Home
Classic
News
Trauerfälle
Geburtstag
Nationalmannschaft
National-Archiv 2016
National-Archiv 2014
National-Archiv-2013
National-Archiv-2012
National-Archiv-2011
Termine 2018-20
Ergebnisse ab 1955
Ergebnisse
Statistik DM Damen
Statistik DM Damen A
Statistik DM Herren
Statistik DM Herr. A
Statistik DM Herr. B
Statistik LS-Ei. He.
Statistik LS-Ei. Da.
Landesmeisterschaft
Bericht mit Bilder
Ehrenämter-NEU
email-kontakt Verein
Spartenordnung
Vereinswechsel
Antrag holen
Links
Turnierplaner
Impressum und links

 

Unsere erfolgreiche Kegel-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft in Celje / SLO 
( Juni 2014 ) in neuen Trainingsanzügen

EM-toll-Team.jpeg





Unsere Damen- und Herren-Mannschaft mit neuen Trikots von Fa. LOHI


Lohi Women.jpeg




Men-Team.jpeg





Damen - Team:   GOLD  +  SILBER  für uns !!!!


women-team.jpeg

GOLD:   Germany 1      1522 Kegel
SILBER:  Germany 2     1515 Kegel
BRONZE: Kroatien 1     1470 Kegel




Herren - Team :   GOLD für uns !!!

 
Sieger-Men-team.jpeg

GOLD:    Germany 1       2206  Kegel
SILBER: Österreich 2     2169  Kegel
BRONZE: Kroatien 2      2122  Kegel

5. Platz:  Germany 2       2091  Kegel




EINZEL - Sprint - Damen :  GOLD + BRONZE für uns !!!!!


Einzel-Sprint-Damen.jpeg


GOLD :     Silvia Weber  -  Germany
SILBER:   Matea Sipic  -  Kroatien
BRONZE: Sandra Keller - Germany



Einzel - Sprint - Herren:   Gold und Bronze für uns !!!


Einzel-Sprint-men.jpeg

GOLD:    Mario Weber  -  Germany
SILBER: Peter Friedberger  -  Österreich
Bronze:  Josef Voran  -  Germany



EINZEL - Damen :     GOLD  +  BRONZE  für uns !!!!


Einzel-Damen.jpeg


GOLD:       Diane Graupeter  -  Germany
SILBER:    Marija Radic  -  Kroatien
BRONZE:  Silvia Weber  -  Germany



EINZEL -  Herren :  GOLD für uns !!!!


Einzel-Herren.jpeg

GOLD:      Frank Schäfer  -  Germany
SILBER:   Stefan Kermautz  -  Österreich
BRONZE: Zeljko Milisevic  -  Kroatien



Kombination - Damen :  SILBER für uns !!!

Kombi-women.jpeg


GOLD:        Marija Radic  -  Kroatien
SILBER:     Diane Graupeter  -  Germany
BRONZE:   Matea Sipic  -  Kroatien



Kombination - Herren :  BRONZE  für uns !!! 

Kombi-men.jpeg

GOLD:         Zeljko Milisevic  -  Kroatien
SILBER:      Stipo Grlic  -  Kroatien
BRONZE:    Frank Schäfer  -  Germany


Tandem - Sprint - Damen :  GOLD,  SILBER  und BRONZE  für uns !!!!!


1Tandem-Damen.jpeg

GOLD:         Sandra Keller / Eva Bethke   -  Germany
SILBER:      Diane Graupeter / Ute Ehnes  -  Germany
Bronze:       Silvia Weber / Sandra Fabian  -  Germany



Tandem - Sprint - Herren :  BRONZE  für uns  !!!!


Tandem-Herren.jpeg


GOLD:         Zeljko Milisevic / Vlado Deanovic     -   Kroatien
SILBER :     Ales Peperko / Tomaz Klemen        -   Slowenien
BRONZE :   Frank Schäfer / Alfons Stern      -    Germany




Die Zuschauerränge waren gut besucht und immer schön feurig laut.


EM-all people.jpeg





Das war eine erfolgreiche EM mit 7 Gold-, 3 Silber- und 6 Bronze-Medaillen für uns gewesen, vorne rechts mit DGS-Viezpräsident für Breitensport, Jürgen Schuster ( mit weißer Jacke ).




GER Team1.jpeg




Die feurigen Zuschauern :
von links  Jürgen Schuster, Bernhard Müller, EDSO-TL Thomas Weisner, 
                                                hinten: Schatzmeister von Österreich GL-                                                                      Sportverband, Günter Koch

em-cel.jpeg




Viel Fahnengeschwenke und Brüllen der Zuschauern


em-ce.jpeg


DANKE AN DIE TOLLEN DAMEN UND HERREN FÜR DIE SCHÖNE ERFOLGREICHE EM 2014 IN CELJE / SLOWENIEN

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

Erfolgreiche Classic Kegeln bei der EM in Slowenien ( 23. - 28. 6. 2014 )

 

Es wurde eine erfolgreiche Kegel-Classic Europameisterschaft für den DGS in Celje / Slowenien. Zum ersten Mal führte die EDSO eine Europameisterschaft in dieser Wettkampfart durch.

Im Beisein von EDSO - Vizepräsident Vasyl Sandugei, TD für Classic-Kegeln, Thomas Weisner und Präsidium des slowenischen Sportverbandes wurde

die 1. Europameisterschaft für Classic – Kegeln in der Kegelsporthalle in Celje eröffnet.

Von der Classic Kegelsparte wurden bei den Damen Silvia Weber, Sandra Keller, Martina Schneider ( alle von Offenbach ), Sandra Fabian ( Leipzig ), Diane Graupeter ( Ludwigsburg ), Eva Bethke, Heidi Krebs ( beide von Pforzheim ), Ute Ehnes ( Karlsruhe ) nominiert. Bei den Herren Dirk Uhlig, Josef Rothmeier, Alfons Stern ( alle von Deggendorf ), Frank Schäfer (Karlsruhe), Sebastian Keller (Offenbach), Josef Voran, Mario Weber (beide von Bamberg), Marco Kallenbach (Meiningen), Ralph Müller (GBF München), Marco Brennecke (Bremerhaven – er wurde für den verletzten Bernhard Müller nachnominiert).

Am 1. Tag fing es gut an mit den Kegel-Erfolg für unsere Mannschaften, die 1. Damen-Mannschaft belegte den Goldrang vor unserer 2. Damen-Team knapp mit 7 Kegel Vorsprung. Beste Spielerin bei A-Team wurde Eva Bethke mit 514 Kegeln vor Silvia Weber mit 510 Kegel. Bei unserer B-Team war unerwartet die Beste und Neuling Sandra Fabian mit 530 Kegel vor Diane Graupeter mit 505 Kegel. Bei den Herren war Dirk Uhlig mit sehr guten 579 Kegel bester Mann, dahinter folgen Sebastian Keller mit guten 567 Kegel und Josef Rothmeier mit 543 Kegel. Leider belegte die 2. Herren-Team den 5. Rang, hätten nur 31 Kegel mehr gebraucht für den Bronze-Rang. Beste Keglern bei den B-Herren waren Ralph Müller und Marco Kallenbach mit je 534 Kegel, dahinter Josef Voran mit 526 Kegel.

Dann am 2. Wettkampftag stand die Einzel-Sprint auf dem Programm.

Bei den Damen siegte die Silvia Weber im Final-Duell gegen die gute kroatische Spielerin Matea Sipic, die Bronzemedaille sicherte Sandra Keller gegen Marija Radic (Kroatien ). Bei den Herren gab es kleine Überraschungen durch Mario Weber mit dem Gewinn der Goldmedaille gegen Peter Friedberger (Österreich) und Josef Voran mit Bronze gegen den Kroaten Deanovic. Da waren die Jubelgeschreie groß bei den Damen und Herren.

Am freien Tag am 26.6. besichtigten wir die große Brauerei in der schönen Ortschaft in Lasko und der freie Nachmittag tat es uns allen gut zum Entspannen von den letzten 2 großen Wettkämpfen.

Dann ging es weiter am 3. Tag mit den Wettkämpfen in der Einzel, wobei bei den Damen unsere Diane Graupeter mit Gold, Silvia Weber mit Bronze und bei den Herren Frank Schäfer mit Gold triumphierten können.

Bei den Kombinations-Wettbewerben belegte Diane Graupeter den Silber-Rang und Frank Schäfer den Bronze-Rang. An dem Tag kam unserer DGS Vizepräsident für Breitensport, Jürgen Schuster uns besuchen und fieberte mit uns zusammen, was es uns allen durch seinen Besuch bei unserem Team sehr gut getan hat.

Beim 4. Wettkampftag bei Tandem-Sprint sorgten für Paukenschläge die Gewinne mit Gold durch Eva Bethke/Sandra Keller, mit Silber durch Diane Graupeter/Ute Ehnes, mit Bronze durch Sandra Fabian/Silvia Weber und bei den Herren mit Bronze durch Frank Schäfer/Alfons Stern.

Für einen tollen Abschluss unserer erfolgreichen EM sorgten die Gewinne von 16 Medaillen  ( 7 Gold, 3 Silber, 6 Bronze ), was es mich als Offizieller stolz macht. Wir waren alle sehr angetan von der schönen Landschaft in Slowenien, vom guten Unterkunft, von unserem tollen Teamgeist, von der spannenden Wettkampf-Atmosphäre, sodass wir uns gerne zurück erinnern werden.

Die nächste Classic-Kegeln-EM 2018 wird im österreichischen Ritzing im Burgenland stattfinden.

 

Autor:   Bernhard Müller ( DGS Fachwart Classic Kegeln )

 

Ergebnis:Ergebnisse 1.EM 2014.pdf

Download

 

 

Top